Monthly Archives: Mai 2015

Ausgegrenzt Ausgebürgert Ausgelöscht

In einem Vortrag berichtet Klaus Knoche (Arbeitskreis Frieden der evangelischen Kirche Seeheim-Malchen) in der ehemaligen Synagoge Pfungstadt über jüdische Familien an der Bergstraße.

Ausgegrenzt-Ausgebürgert-Ausgelöscht-300x201

Termin: Donnerstag, 28. Mai 2015 um 19:30 Uhr
Ort: Synagoge Pfungstadt, Hillgasse 8

Kontakt: Renate Dreesen, 1. Vorsitzende, Adam-Schwinn-Straße 49, 64319 Pfungstadt

www.synagoge-pfungstadt.de

Pressemitteilung zu Flyer der „Identitären Bewegung“

Ende vergangenen Monats fanden Bürger und Bürgerinnen in Dieburg und Großzimmern in ihren Briefkästen Flugblätter der sog. „Identitären Bewegung“ für „Heimat, Freiheit, Tradition“, in den vor der Einrichtung neuer Flüchtlingsheime gewarnt wurde. Man müsse verhindern, so heißt es hier, „dass ein unkontrollierter Zugang von kulturfremden Wirtschaftsflüchtlingen“ stattfinde, der „nicht nur finanziell erhebliche Folgen für uns hat, sondern inzwischen auch die innere Sicherheit gefährdet“.
More